IT-Junior-Experte Schulungen/ Basisdienste (w/m/d)

Jetzt online bewerben

DIAKOVERE gGmbH

Eintrittsdatum
zum nächst möglichen Termin

Unbefristet
+ Vollzeit

Vergütung nach
Tarifvertrag (TV DN) 

Für die Unternehmensgruppe DIAKOVERE suchen wir für den Bereich Informationstechnologie (Abteilung IT-Anwendungen), der zukunftsweisende IT-Systeme für die angeschlossenen Einrichtungen zur Verfügung stellt, zum nächstmöglichen Termin eine/n

IT-Junior-Experten Schulungen / Basisdienste (m/w/d) (Level IV)

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Ihr Profil

  • Sie kennen sich im pflegerischen- und medizinischen Krankenhausbetrieb sehr gut aus und verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder über eine abgeschlossene Ausbildung als examinierte Pflegekraft. Alternativ besitzen Sie eine pädagogische Ausbildung und konnten bereits Erfahrungen im Krankenhaus-Betrieb sammeln
  • Sie haben eine sehr hohe IT-Affinität und nutzen IT mit Spaß und Neugier
  • Sie haben Talent zur Wissensvermittlung und bereits Erfahrungen im Schulungsbetrieb
  • Sie bringen sehr gute IT-Nutzerkennnisse mit, insbesondere in MS Office, aber auch in der Handhabung von Windows 10
  • umfangreiche Orbis-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Ihre Arbeit ist gekennzeichnet durch eine methodische Herangehensweise und die Fähigkeit zur Erstellung von Konzeptionen (insbesondere Schulungskonzepten)
  • eine offene, dynamische und kommunikative Persönlichkeit zeichnet Sie aus
  • Sie können gut im Team arbeiten und verstehen sich als Dienstleister
  • Sie bringen überzeugende Selbstorganisations- und Koordinationsfähigkeiten mit und sind aufge-schlossen gegenüber neuen Fachinhalten und zur kontinuierlichen Fortbildung bereit
  • deutsche Sprachkenntnisse auf dem Level C2 oder höher sind erforderlich

Ihre Aufgabe

Sie konzipieren IT-Schulungen in Abstimmung mit der DIAKOVERE Akademie und führen diese an den Standorten der Kliniken durch. Es handelt sich um Einführungsschulungen und um Spezialmodule (z.B. Elektronische Patientenakte, Cockpit, Leistungsstellenmanagement). Die Schulungen umfassen sowohl Prä-senzunterricht wie auch Vor-Ort-Coaching und die Entwicklung und Bereitstellung von E-Learning Forma-ten. Der von Ihnen durchzuführende Wissenstransfer beinhaltet ebenfalls den Einsatz der IT-Infrastruktur (PCs, Drucker, Netzwerk, mobile Endgeräte, etc.). In Zusammenarbeit mit den IT-Anwendungsbetreuern und den Nutzern der IT entwickeln Sie die Schulungsinhalte- und Formate laufend weiter. Darüber hinaus unterstützen Sie Anwendungsbetreuer im Tagesbetrieb und haben einen Überblick über die Tagesaufgaben als „Incident-Manager“.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) einschließlich der üblichen Sozialleistungen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung wenn Sie den christlichen Auftrag von DIAKOVERE unterstützen möchten und an dieser Aufgabe interessiert sind.

Nutzen Sie unser Online-Formular. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre persönlichen Daten
Ihre Bewerbungsunterlagen *

Hier können Sie die Bewerbung als einzelne Dateien oder als gesamte Datei hochladen. Erforderlich sind ein Anschreiben, ein Lebenslauf und Zeugnisse.

Es wurden noch keine Dateien hinzugefügt. Bitte Datei auswählen.
Es sind folgende Formate möglich: .pdf, .doc, .zip, .odt bis zu 10 MB.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot? Ich bin für Sie da.

ansprechpartner-fallback
DIAKOVERE gGmbH

Christian Geveke

Abteilungsleitung

Anna-von-Borries-Straße 1-7
30625 Hannover

Hier finden Sie die DIAKOVERE gGmbH

DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH
Marienstraße 72-90, 30171 Hannover

Interesse? Wir freuen uns darauf Sie persönlich kennenzulernen.